Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung für den Bebauungsplan „Solarpark Fohrde“ mit paralleler 7. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Havelsee

Zeitraum der öffentlichen Auslegung

vom 14.11.2022 bis einschließlich 16.12.2022

Ort der öffentlichen Auslegung

Der Vorentwurf des Bebauungsplans „Solarpark Fohrde" mit der Begründung und dem Artenschutzfachbeitrag sowie der Vorentwurf der 7. Änderung des Flächennutzungsplans mit der Begründung können im o.g. Zeitraum im Amt Beetzsee – Bauamt, Zimmer 200 - in 14778 Beetzsee, Chausseestraße 33 b zu folgenden Zeiten eingesehen werden: Montag 7.00 Uhr – 12.00 Uhr, Dienstag 7.00 Uhr – 18.00 Uhr, Mittwoch 7.00 Uhr – 12.00 Uhr, Donnerstag 7.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 17.00 Uhr, Freitag 7.00 Uhr – 12.00 Uhr.

Kontakt / Ansprechpartner

Bei Fragen, für weitere Auskünfte sowie zur Äußerung und Erörterung können Sie sich an das Amt Beetzsee wenden, Ansprechpartner ist Frau Böhm, Tel.: 03381 7999-23, k.boehm@amt-beetzsee.de. Im Falle des persönlichen Erscheinens wird um vorherige Terminvereinbarung gebeten.

Hinweise

Der Bebauungsplan „Solarpark Fohrde" und die 7. Änderung des Flächennutzungsplans werden im sogenannten „Normalverfahren“ mit zwei Beteiligungsschritten und Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Absatz 4 BauGB aufgestellt. Im Rahmen des ersten Beteiligungsschrittes erfolgt die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 BauGB. Die Öffentlichkeit ist frühzeitig über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung, sich wesentlich unterscheidende Lösungen, die für die Neugestaltung oder Entwicklung eines Gebietes in Betracht kommen, und die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung öffentlich zu unterrichten; ihr ist Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung zu geben. Zu den ausgelegten Unterlagen können schriftliche Äußerungen bis zum 19.12.2022 auf dem Postweg im Amt Beetzsee, Chausseestraße 33b, 14778 Beetzsee oder per Fax unter 03381 7999-40 oder per E-Mail unter der Adresse info@amt-beetzee.de abgegeben werden. Die Ergebnisse der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung werden nach Abwägung durch die Stadt Havelsee bei der Ausarbeitung der Entwürfe des Bebauungsplans „Solarpark Fohrde" und der 7. Änderung des Flächennutzungsplans berücksichtigt. Danach erfolgt im Rahmen des zweiten Beteiligungsschrittes die förmliche öffentliche Auslegung der Entwürfe gemäß § 3 Absatz 2 BauGB. Während der öffentlichen Auslegung besteht Gelegenheit, Einsicht in die Planunterlagen zu nehmen und Stellungnahmen abzugeben.


Downloads (PDF)

Bekanntmachung [4,7 MB]
Bebauungsplan [1,9 MB]
Änderung des Flächennutzungsplans [0,6 MB]
Begründung zur Änderung des Flächennutzungsplans [1,1 MB]
Artenschutzfachbeitrag [1,1 MB]
Anlagekarte Maßnahmen zum Artenschutzfachbeitrag [5,6 MB]